Über 10 Jahre unterstützen wir Unternehmen dabei, ihre Finanz- und Markenziele zu erreichen. Onum ist eine werteorientierte SEO-Agentur.

KONTAKTE
Website-Übersetzungsdienst

Fünf (5) Bereiche, die Sie nicht wussten, dass Sie lokalisieren sollten

Zeit ohne Zahlen, wir haben dies in einigen unserer Blog-Beiträge erwähnt, dass möglicherweise eine Lokalisierung der Website erforderlich ist. Die Wahrheit ist, dass die Lokalisierung ein entscheidendes und wesentliches Element ist, das Ihnen dabei helfen kann, mehrsprachig zu werden. Sie können sich mit mehreren Personen weltweit verbinden, wenn Ihre Inhalte kulturelle Vertrautheit widerspiegeln.

Es ist leicht, sich daran zu erinnern, offensichtliche Aspekte Ihrer Website zu lokalisieren. Diese offensichtlichen Teile sind Formate, Stile, Bilder, Texte usw. aber Sie haben die kulturellen Nuancen vielleicht nicht eingefangen, wenn Sie einige scheinbar "kleinere" Details übersehen.

Diese kleinen Details können subtil und knifflig sein, so dass Sie es schwierig finden können, sie zu lokalisieren. Dies ist der Grund, warum sich dieser Artikel auf fünf (5) Bereiche konzentriert, von denen viele, einschließlich Sie nicht wissen, dass sie lokalisiert werden sollten. Wenn Sie sorgfältig durch diesen Artikel gehen und sich entsprechend an alle Seine Details anpassen, werden Sie zeuge ein massives Wachstum auf globaler Ebene.

Jetzt fangen wir an.

Erster Bereich: Satzzeichen

Es ist leicht zu übersehen, lokalisierende Satzzeichen zu übersehen. Einige denken sogar, dass es nicht notwendig ist, Interpunktionsmarkierungen zu lokalisieren. Um Ihnen jedoch zu helfen, einen Grund zu sehen, lassen Sie uns es so veranschaulichen: "Hallo!" in englischer Sprache, während "Hola!" auf Spanisch ist. Ein aufmerksamer Blick auf die beiden Wörter zeigt, dass die Übersetzung der Wörter mehr ist als nur die Alphabete. Ein klarer Unterschied zu beiden Wörtern ist, wie das Ausrufezeichen (!) verwendet wird. Es ist leicht zu denken, dass alle Sprachen dasselbe Ausrufezeichen verwenden, bis dieses Beispiel angezeigt wird.

In jeder Schreibweise, die Sie handhaben, können die wichtigen Satzzeichen nicht überbetont werden, weil sie helfen, Botschaften auf klare und verständlichere Weise zu vermitteln. Die Verwendung von Satzzeichen stammt aus einer sehr langen Zeit, als sie für die Anzeige für Lautsprecher verwendet wurden, um zu stoppen oder innezuhalten, während sie im antiken Griechenland und Rom sprechen. Mit der Zeit können Sie jedoch heute erhebliche Veränderungen in verschiedenen Kulturen und zwischen verschiedenen Sprachen erleben. Um es weiter zu veranschaulichen, wussten Sie, dass Semikolon das Fragezeichen im heutigen Griechisch ersetzt und wie es geschrieben ist, ist es so geschrieben, dass das Semikolon ein erhöhter Punkt ist? Wussten Sie, dass im Japanischen der feste Punkt (.) für Perioden durch einen offenen Punkt ()? Wussten Sie auch, dass alle Satzzeichen in Englisch in ihrer umgekehrten Form in Arabisch, Hebräisch und Urdu sind, weil die Sprachen in der Regel von rechts nach links geschrieben sind?

Zwar variiert die Verwendung von Satzzeichen von Ort zu Ort, doch sind sie wesentliche Bestandteile einer aussagekräftigen Kommunikation. Sie helfen, Ihren Sätzen mehr Bedeutung zu verleihen. Beachten Sie daher die Verwendung von Interpunktion in der Sprache Ihres Ziels. Wenn Sie die Regeln befolgen, wird Ihre Nachricht korrekt und effektiv übermittelt.

Zweiter Bereich: Redewendungen

Ein Wort-für-Wort-Ansatz für die Übersetzung ist sehr schlecht, wenn es um die Übersetzung von Redewendungen und Redewendungen geht. Idiomatische Ausdrücke sind kulturell so geneigt, dass sie in verschiedenen Städten innerhalb desselben geografischen Standorts unterschiedliche Bedeutungen haben können. Infolgedessen ist es sehr schwierig, sie zu übersetzen.

Zum Beispiel bedeutet der Ausdruck "Hühnerfüße essen" in bestimmten Gegenden Afrikas, unruhig zu sein. Lebensmittelgeschäfte in einem solchen Bereich müssen möglicherweise vorsichtig mit ihren Anzeigen sein und ihre Website muss möglicherweise empfindlich auf solche idiomische Ausdruck sein.

Wenn Sie Redewendungen richtig verwenden, sagen Sie Ihrem Publikum, dass Sie mit ihrer Sprache vertraut sind. Es ist sehr effektiv, über ausreichende Kenntnisse der Kultur zu verfügen, um Redewendungen effizient zu verwenden. Wenn es jedoch nicht richtig gehandhabt wird, kann es unordentlich werden und Sie nicht gut vor Ihrem Publikum präsentieren.

Ein beliebtes Beispiel, das viele gehört haben, ist die falsche Übersetzung des Pepsi-Mottos in der chinesischen Sprache. "Pepsi Brings you back to live" bedeutet nicht "Pepsi Brings Your Ancestors Back from the Grave", wie es auf dem chinesischen Markt erschien. Daher ist es am besten, Idiome richtig zu übersetzen, bevor es sich in Schwierigkeiten draußen übersetzt.

Manchmal ist es sehr schwierig, in der Zielsprache genau oder etwas zu finden, das einer Redewendung näher kommt. Wenn dies passiert, ist es am besten, es zu verwerfen oder ganz zu entfernen, anstatt zu erzwingen, was nicht geeignet ist.

Dritter Bereich: Farben

Farben sind mehr als nur ein hübsches Aussehen. Es kann in verschiedenen Teilen der Welt unterschiedlich wahrgenommen werden.

Das erste Beispiel, das wir unter Farbe betrachten werden, sind die Menschen in Namibia. Wenn eine Farbe wie Grün gleich aussieht, ist es für die Himba immer noch sehr gut möglich, Variationen in derselben Farbe zu erkennen. Warum? Dies liegt daran, dass sie bereits mehrere Namen für grüne Farben mit unterschiedlichen Schattierungen haben.

Das zweite Beispiel ist die Verwendung der Farbe Rot bei den Indianern. Für sie ist es ein Zeichen von Liebe, Schönheit, Reinheit, Verführung und Fruchtbarkeit. Und manchmal verwenden sie es, um Lebensereignisse wie die Ehe darzustellen. Während es für die Indianer so ist, assoziieren die Thailänder die Farbe Rot mit dem Sonntag. Dies liegt daran, dass sie für jeden Wochentag eine bestimmte Farbe haben.

Die Art und Weise, wie Farben dekodiert werden, variiert, da sie von Sprache und Kultur abhängen. Wenn Sie sich bewusst sind, wie sie Farben anzeigen, können Sie die richtige Verwendung von Farben erreichen.

Denken Sie jetzt daran, wie beeindruckend Ihre Nachricht sein wird, wenn Sie die Farben für Ihren Inhalt sorgfältig auswählen. Sie mögen denken, dass es etwas ganz Leichtes und Einfaches ist und nicht wirklich zählt, aber wenn Sie dies sorgfältig überlegen und danach handeln, werden Sie sich von Ihren Mitbewerbern abheben. Stellen Sie sicher, dass Sie mit den Bedeutungen der einzelnen Farben am Zielort und für die Zielgruppe vertraut sind. Nutzen Sie dies und Sie werden überrascht sein, wie es die Botschaft, die Sie vermitteln, verbessert.

Vierter Bereich: Links

Eine Möglichkeit, Inhalte zu verbessern und Besucher Ihrer Website erfolgreich zu mehr Ressourcen umzuleiten, die sie wahrscheinlich erkunden möchten, sind Links.

Sie lesen beispielsweise bestimmte Informationen auf einer spanischen Seite und haben den Wunsch, andere Ressourcen zu überprüfen, da die Links bereits auf der Seite bereitgestellt werden, die Sie sind. Aber zu Ihrer Überraschung, es führt Sie zu einer japanischen Seite. Wie werden Sie sich fühlen? So fühlt es sich an, wenn Sie die Links auf Ihrer Website nicht personalisieren und lokalisieren.

Die Benutzererfahrung ist nicht ermutigend, wenn Ihre Website keine Personalisierung widerspiegelt. Wenn die Sprache Ihrer Seite und die Sprache der verlinkten Seiten nicht konsistent sind, ist die Benutzererfahrung möglicherweise nicht gut und es sieht nach vergeblicher Anstrengung aus. Stellen Sie daher sicher, dass die Links auf Ihren Webseiten dieselbe Sprache haben wie die Sprache Ihrer übersetzten Website.

Wenn Sie dies tun, stellen Sie lokale Inhalte bereit, die für Ihre Zielgruppe relevant sind. Sie können dies leicht tun, indem Sie Ihre externen Links mit Hilfe von ConveyThis übersetzen und Ihr globales Publikum wird eine wunderbare Benutzererfahrung beim Surfen auf Ihrer Website haben.

Fünfter Bereich: Emojis

Anders als früher, wo Emojis nicht häufig verwendet werden, haben wir heutzutage fast überall Emojis. Es ist Teil des Lexikons der Internetnutzer geworden, so dass viele keinen Tag gehen können, ohne es auch in ihrer professionellen Kommunikation zu verwenden. Es ist leicht, Emotionen auszudrücken, wenn es keine Gelegenheit für persönliche Kommunikation gibt.

Die Verwendung von Emoji ist jedoch keine universelle Praxis. Tatsächlich haben unterschiedliche Benutzer unterschiedliche Einstellungen zu ihrer Verwendung.

Eine Studie legt beispielsweise nahe, dass der alte Emoji-Stil in Großbritannien vorzuziehen ist, während Kanadier geldbezogenes Emoji häufig doppelt verwenden als andere Nationen. Was ist mit lebensmittelbezogenen Emoji? Dies ist in den USA weit verbreitet. Die Franzosen sind bekannt für romantische Emoji. Die Araber verwenden das Sonnenemoji mehr als jeder andere, wenn der Russe die Schneeflocken bevorzugt.

Bei der Auswahl von Emoji sollten Sie beim Übersetzen und Lokalisieren Ihrer Inhalte vorsichtig sein. Zum Beispiel könnte der Daumen nach oben Emoji von Menschen aus dem Nahen Osten und Griechenland als beleidigend angesehen werden, während der lächelnde nicht Glück auf chinesischem Territorium bedeutet.

Deshalb, führen Sie umfangreiche Recherchen durch, bevor Sie ein Emoji auswählen, und seien Sie sich der Botschaft bewusst, die Sie an Ihre Zielgruppe weitergeben möchten. Um zu erfahren, wofür jedes der Emojis steht, besuchen Sie emojipedia, um mehr über sie zu erfahren.

Diese Bereiche, die wir besprochen haben, sind möglicherweise nicht wichtig für ihre Website-Lokalisierung, wenn man bedenkt, dass andere möglicherweise nicht die Zeit haben, dies zu tun. In diesem Artikel wurden fünf (5) Bereiche behandelt, von denen viele, einschließlich Sie nicht wissen, dass sie lokalisiert werden sollten. Wenn Sie sorgfältig durch diesen Artikel gehen und sich entsprechend an alle Seine Details anpassen, werden Sie ein massives Wachstum auf globaler Ebene erleben. ConveyThis ist effektiv bei der Behandlung aller Aspekte, die auf Ihren Websites lokalisiert werden müssen.

Autor

Kavita Ramgahan

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *