Über 10 Jahre unterstützen wir Unternehmen dabei, ihre Finanz- und Markenziele zu erreichen. Onum ist eine werteorientierte SEO-Agentur.

KONTAKTE

WooCommerce bietet Online-Shop-Besitzern, die in einem international ausgerichteten E-Commerce-Markt tätig sind, eine Vielzahl von Vorteilen.

So können Sie beispielsweise ein WooCommerce-kompatibles Plugin wie ConveyThis nutzen, um den gesamten Online-Shop zu übersetzen (die WooCommerce Produktseiten inklusive). Dies geschieht, um den Horizont des Online-Shops zu erweitern und damit verschiedene Kunden auf der ganzen Welt zu erreichen und auch einen globalen Kundenstamm wie Amazon zu bedienen.

In diesem Artikel wird daher eine detaillierte Erklärung, wie Sie persönlich erstellen und anpassen können, eine WooCommerce Produktseiten für eine höhere Conversion-Rate unter Verwendung einer Vielzahl von WooCommerce Plugins, Techniken und andere Add-ons gemacht werden, die beinhaltet, wie man;

  • Sortieren Sie die Seiten Ihres Produkts auf intelligente und lebendige Weise mit Produktseitenvorlagen.
  • Hierarchisieren Sie die Informationen Ihres Produkts mithilfe einer Produktvorlage
  • Stellen Sie sicher, dass die Bilder an das Publikum angepasst sind
  • Erleichtern Sie Ihrem Kunden die Kommunikation (dh die Sprache) und den Wechsel der Währung.
  • Machen Sie die Schaltfläche "Zum Warenkorb hinzufügen" leicht zugänglich im Produktseitenlayout.

Kleine Sortierung der Produktseite

Für jeden, der ein häufiger WooCommence Benutzer war und ist seit einer Weile jetzt, wird es nicht seltsam sein, die Reihenfolge zu wissen, in der Das Produkt aussortiert und angeordnet werden, die in einer chronologischen Reihenfolge ist und dies ist die Anordnung standardmäßig. Die Bedeutung dieser ist, dass ein WooCommerce Produkt, das zuletzt dem Produktkorb hinzugefügt wurde, automatisch oben auf der Seite angezeigt wird, während das Produkt, das Ihrem Shop hinzugefügt wird, zuerst am unteren Rand der Seite angezeigt wird.

Als WooCommerce Ladenbesitzer, der in den neuen Markt einsteigen möchte, ist es sehr wichtig und wichtig, dass Sie eine feinere körnige und feste Kontrolle über Ihr Produkt haben - wie es aussehen wird und wie es auf dem Vorderen Ende erscheinen wird.

Nun, zum Beispiel, es sehr wahrscheinlich, dass Sie ein WooCommerce Produkt auf der Grundlage der folgenden Faktoren unten zu untersuchen und sogar bestimmen;

  • Der Preis des Produkts (wie niedrig zu hoch und hoch zu niedrig es ist)
  • Popularität (das meistverkaufte Produkt an der Spitze)
  • Produktbewertung und Bewertung (Produkt mit der höchsten Bewertung oder Produkt mit der besten Bewertung oben)

Eine gute und faszinierende Sache über WooCommerce ist die Tatsache, dass es Ihnen die Möglichkeit gibt, die Verwendung seiner kostenlosen Extra Product Sorting Optionen Plugin, die helfen, zu erklären, wie Produkte auf Ihrer Haupt-Shop-Seite sortiert werden sollte. Zuallererst, um loszulegen, müssen Sie installieren und eine Aktivierung der WooCommerce Product Sorting Options Plugin auf Ihre WordPress Website.

Sobald Sie das Plugin aktiviert haben, ist das nächste, was zu tun ist, um zu Aussehen> Anpassen > WooCommerce > Produktkatalog

Hier sehen Sie eine andere Option, um die Produktsortierung auf Ihrer Hauptshopseite zu konfigurieren. Sie können auch die Dropdownliste Standardproduktsortierung verwenden, um zu bestimmen, wie WooCommerce standardmäßig sortiert werden soll, und dies schließt ein.

  • Standard-Sortierung
  • Popularität.
  • Durchschnittliche Bewertung.
  • Nach aktuellsten sortieren.
  • Nach Preis sortieren (aufsteigend)
  • Nach Preis sortieren (absteigend)

Zusätzlich zu den oben genannten, können Sie auch die neue Standard-Sortierung eine Bezeichnung (als Name dienen) geben. Lassen Sie uns hier ein Beispiel anführen, vorausgesetzt, Sie haben sich entschieden, mit Popularitätzu gehen, Sie könnten es Sortieren nach Popularität nennen. Dies wird auf Ihrem Website-Front-End angezeigt. Um es zu beenden, können Sie weitere Sortieroptionen auswählen, die der Liste in Ihrem Shop hinzugefügt werden sollen, und Sie können dann entscheiden, wie viele Produkte Pro Zeile und Seite angezeigt werden sollen, indem Sie eine benutzerdefinierte Vorlage erstellen.

Als nächstes klicken Sie auf die Schaltfläche Veröffentlichen, um fortzufahren. Whooola! Willkommen in der neuen Welt, das ist alles, was für sie ist!

Werfen Sie einen Blick auf eine andere Methode, die zum Sortieren eines WooCommerce Produkts verwendet werden kann. Dies wird uns helfen, die genaue Position jedes Produkts zu bestimmen, indem eine andere benutzerdefinierte Vorlage erstellt wird.

Das erste, was Sie tun müssen, ist zu Produkten zu navigieren > Alle Produkte > bewegen Sie den Mauszeiger über einen Artikel, und klicken Sie dann auf den Link Bearbeiten. Wenn Sie mit dem oben genannten fertig sind, müssen Sie als nächstes zum Abschnitt Produktdaten auf der Produktseite scrollen und klicken Sie dann auf die Registerkarte Erweitert. Von dort aus können Sie dann die Option Menüreihenfolge auf der Seite nutzen, um die genaue Position dieses Artikels festzulegen.

Die grundlegende Bedeutung der Verwendung der Sortieroptionen Methode ist, dass sie sehr nützlich sind, vor allem für Online-Shops, die Hunderte von Produkten mit individuellen Produkt Meta besitzt. Dies macht es sehr einfach für jeden, der einen Shop online besitzt, in der Lage zu sein, die Produkte zu vermarkten und zu präsentieren, die er ganz oben sehen möchte (zum Beispiel ein bestimmtes Produkt, das aus Werbegründen gedacht ist). Eine andere Sache ist, dass es das Einkaufserlebnis des Kunden verbessert und verbessert, so dass es sehr einfach für sie ist, Produkte zu suchen und zu finden, die sie am meisten interessieren würden.

Informationshierarchie

WooCommerce Seiten enthalten in der Regel umfassende Informationen zu jedem Produkt, einschließlich des benutzerdefinierten Felds, das Sie erstellt haben.

Aus einer Reihe von Gründen, können Sie die Produktdetails in einer ansprechenden Weise auf Ihrer Website Front-End präsentieren möchten. Wenn man zum Beispiel an Kunden aus verschiedenen Teilen der Welt verkauft, ist es am idealsten, die Transparenzvorschriften jedes Landes einzuhalten, aber die Transparenzvorschriften der einzelnen Länder unterscheiden sich voneinander, daher könnte es hilfreich sein, ein Kind-Themen zu haben, das dem von Divi für sehr unterschiedliche Standorte ähnelt.

Das Anpassen Ihres WooCommerce Produktseitenlayouts hilft bei der visuellen Organisation aller Informationen. Der Grund dafür ist, dass es Ihre Kunden informiert, dass Ihre Priorität ist, wichtige Produktinformationen zu ihnen zu bekommen, was ein großer Schritt bei der Verbesserung Ihres Rufs und Markenimage ist.

Die folgenden Kernpunkte sind wichtig und sollten im Auge behalten werden.  Breadcrumbs (die kunden die "Trails" zu dem Produkt, das sie anzeigen, und auch einen schnellen Zugriff auf die Produktkategorie und das zugehörige Produkt, das sie wahrscheinlich kaufen werden), grundlegende Produktinformationen (wie Produkttitel und Preise, die in SEO und im Ranking höher auf Google-Suchergebnis helfen), Produktbeschreibung und Bestandsinformationen (Hinzufügen dieser geben Ihrem Kunden eine Information über das Produkt und auch, wenn das Produkt in oder a-ware ist oder auf Bestellung verfügbar), Bestellen CTA (es enthält Produktmenge, Größen und Farbe und ein "Add to cart"-Menü, das Ihrem Kunden die Belastung entlastet, nach oben und unten scrollen zu müssen), Produktmetadaten (die Informationen über Produktgröße, Farbe, Preis und herstellerische Informationen enthalten) , Social Credit Information (dies umfasst Die Produktbewertung und Überprüfung und es ist, um Kunden zu helfen, informierte Kaufentscheidung), Tech-Spezifikation und zusätzliche Informationen (sehr nützlich für Geschäfte, die Tech-Produkte verkaufen, es enthält eine zusätzliche, aber kurze Produktbeschreibung, Technische Spezifikation und andere damit verbundene Informationen), Upsells (es enthält mehr Informationen über verwandte Produkte mit'Sie können auch mögen' Menüoption auf Ihrer Produktseite).

Sicherstellen, dass Ihr Produktbild zielgruppenangepasst ist.

Auf der ganzen Welt werden verschiedene Kulturen an verschiedene Produktbildstile gewöhnt,also sollten Sie es wissen!

Zum Beispiel bevorzugen chinesische Kunden ihr Produktbild gut mit schönen Texten und Icons mit Rich-Content-Website dekoriert, aber dieser Stil kann vage für einen westlichen Käufer aussehen. Die Nutzung dieses Stils hilft, den Produktabsatz in der chinesischen WordPress-Community effektiv anzukurbeln.

Die Verwendung eines WordPress-Plugins wie ConveyThis ist ein erster angenehmer Schritt, um Ihre WooCommerce Produktseite an das lokale Publikum anzupassen.

Erleichtern Sie Sprache – und Währungswechsel.

Um in einem globalen Markt zu verkaufen, ist es notwendig, die Gesamtheit Ihrer WordPress Website in eine mehrere Sprache zu übersetzen, und hier können ConveyThis helfen. Es ist ein sehr leistungsfähiges WordPress Übersetzungs-Plugin, das bei der Übersetzung der Inhalte Ihrer Website in verschiedene Zielsprachen mit wenig oder gar keinen manuellen Anstrengungen helfen kann und es Kompatibilität ist mit allen WooCommerce WordPress und Vorlagen wie Divi und Storefront.

ConveyThis generiert eine automatisch übersetzte Version der gesamten Website im Gegensatz zu den meisten Übersetzungstools, die Ihnen eine leere Seite gibt, um Ihre Übersetzung auszufüllen oder einen Kurzcode zu verwenden. Manuell können Sie Listen- oder visuelle Editor verwenden, um die Übersetzung zu bearbeiten und auch aus Der Content-Single-Produkt.php Datei herauszuhalten.

Darüber hinaus ConveyThis es möglich und einfach machen, Ihre Übersetzung an einen professionellen Redaktionsdienst eines Drittanbieters zu senden oder einen professionellen Übersetzer zu verfeinern, der über Ihr Dashboard zur Verfügung gestellt wird.

In Bezug auf Online-Zahlung kann ein kostenloses Plugin wie WOOCS-Currency Switcher für WooCommerce verwendet werden, um das Währungswechseln in Ihrem Shop online zu erleichtern. Es ermöglicht auch die Umstellung des Produktpreises in verschiedene Länderwährungen, die von den Produktregisterkarten und dem festgelegten Wechselkurs in Echtzeit abhängen, und dies ermöglicht es, dass die Zahlung von Kunden in ihrer bevorzugten Währung erfolgt. Es gibt eine Option, um über jede Währung Ihrer Wahl hinzuzufügen, die hilfreich ist, wenn Sie an internationale Kunden verkaufen.

Machen Sie Ihren Warenkorb und Kasse-Taste leicht zugänglich.

So viel wie möglich, fügen Sie zum Warenkorb-Taste und check out Seite Link auf Ihrem WooCommerce einzelne Produktseite sind leicht zugänglich.

Wenn Sie auf Ihrer WooCommerce einzelnen Produktseite viele Informationen anzeigen, ist es ratsam, dass Sie eine Schaltfläche zum Hinzufügen zum Warenkorb plus einen Kassenlink zum Navigationsmenü hinzufügen, um es klebrig zu machen, wodurch der Warenkorb immer für Kunden zugänglich ist und sie zur Kasse gehen können – unabhängig davon, wie weit sie die Seite nach unten gescrollt haben.

Die Optimierung Ihres Einkaufsbenutzerflusses ist nur möglich, indem Sie die Zugänglichkeit Ihres Warenkorbs verbessern und Seiten auschecken. Dies erleichtert Kunden das Hinzufügen von Produkten zu ihrem Warenkorb. Dies trägt wiederum zur potenziellen Reduzierung der Abbruchrate bei.

In diesem Artikel haben wir diskutiert, wie Sie den Einkaufsnutzerfluss Ihres Shops durch den einfachen Akt der Anpassung der Produktseiten Ihres Woocommerce verbessern können. Ein bester Weg, dies zu erreichen, ist mit einem Sprach-Plugin wie ConveyThis. Wenn Sie dies tun, werden Sie Zeuge eines erhöhten Umsatzes.

Autor

Kavita Ramgahan

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *