Über 10 Jahre unterstützen wir Unternehmen dabei, ihre Finanz- und Markenziele zu erreichen. Onum ist eine werteorientierte SEO-Agentur.

KONTAKTE
Website-Leistung

Beste Möglichkeiten zum Überwachen WordPress Aktivitätsprotokolls

In der gleichen Weise, dass Sie vollständige Kenntnisse und Kontrolle über Ihre Eigenschaft haben müssen, müssen Sie auch für alle Aktivitätsänderungen in Ihrem WordPress Blog-Eigenschaft wissen.  Nicht zu misstrauisch darüber, aber Überwachung von Änderungen ist in erster Linie für Sicherheitszwecke erforderlich, vor allem im Internet, das mit skrupellosen Personen überschwemmt wird. Überwachungsaktivitäten dienen auch als Grundlage für Verbesserungen, da Sie dadurch Schwachstellen oder Probleme entdecken können, die möglicherweise gedebuggt werden müssen, um die Integrität Ihrer Inhalte zu wahren oder Ihre Mitglieder und Zuschauer zu unterstützen. Aber wie genau führen wir den Monitor durch?  Hier sind die einfachen Möglichkeiten, es zu tun.

Aktivitätsprotokoll installieren und aktivieren

mögen die meisten anderen Funktionalitäten und Merkmale von WordPress, die Überwachungsfunktion wird auch von einem Plugin bereitgestellt. Der erste Schritt, dies zu erreichen, ist daher, dass Installieren und Aktivieren eines Activity Monitoring Plugins, das oft kostenlos ist und über das Dashboard im WordPress.org-Verzeichnis zugänglich. Sobald Sie heruntergeladen, sollten Sie das Plugin konfigurieren, das in der Regel durch eine Konfigurationsassistenten oder Einstellungen. Einstellungskonfiguration umfasste Tage von Speichern von Änderungen und Einfügen von E-Mail-Benachrichtigungen für Änderungen, unter vielen anderen. Einmal Haben Sie das Plugin aktiviert und konfiguriert, starten Sie nun die Anzeige Ihrer Aktivitätsprotokoll und Überwachung der Änderungen, die in Ihrem WordPress Blog auftreten Konto.

Top-Plugins zur Überwachung der Word Press-Aktivität

Seit die beste Möglichkeit, die Word Press-Aktivität zu überwachen, ist die Verwendung von Plugins, und Dienstleistungen Ihres Plugins werden im Wesentlichen bestimmen, wie unverhältnismäßig oder ihre Überwachungsaktivitäten eingeschränkt sein können.  In diesem Zusammenhang haben wir auch die Top-Plugins enthalten, die Sie verwenden können, um Aktivitätsprotokolle sowie kurze Beschreibungen ihrer vorteilhaften Merkmale.

WP-Sicherheitsüberwachungsprotokoll. Sie Kann nicht falsch sein, wenn Sie dieses Plugin für die Aktivitätsüberwachung mit über 70.000 verwenden Benutzer auf der ganzen Welt. Abgesehen davon, dass benutzerfreundlich, dieses Plugin konzentriert sich auf Sicherheitsaspekt der Überwachungstätigkeiten. Seine Premium-Version gibt Ihnen Zugriff auf wichtige Sicherheitsaspekte wie die Verwaltung von Benutzersitzungen sowie Funktionen wie Suchfunktionen, Berichtsgenerierung und Daten in einer externen Datenbank speichern, um eine Geschwindigkeitsreduzierung zu verhindern.

Einfache Geschichte. Neben der Grundfunktion der Überwachung von Plug-Ins hat dies die einzigartiges Merkmal, mit dem Sie Unterschiede zwischen zwei Versionen eines einzelne Post. Es unterstützt auch andere Plugins, die an der Benutzerumschaltung und einschränken deinlogen Versuche sowie das Herunterladen von RSS-Feed.

Stream. Diese typische WordPress Monitoring-Plugin, das Aktivitäts-Tracking für andere wichtige Plugins bietet wie Easy Digital Downloads, User Switching, JetPack und Gravity Forms ist ideal für Personen, die zahlreiche Standorte verwalten und überwachen.

Welche Änderungen sollten Sie überwachen?

Eins Wie Sie Änderungen in Ihrer WordPress Aktivität am besten überwachen können, besteht darin, zu wissen, welche Änderungen sollten Sie sich auf die Überwachung konzentrieren.  Ganz oben auf der Liste der zu überwachenden Dinge finden Sie Änderungen im Inhalt.  Insbesondere bezieht sich dies auf die tatsächliche Beiträge auf der Website, da Informationen in erster Linie der Zweck eines Blogs auf den ersten Platz.  Zweitens: Melden Sie sich an Versucht und entfernt Benutzer, da Sie wissen müssen, wer verwendet und angezeigt wird Ihren Blog. Schließlich sollten Sie alle Änderungen mit Ihrem Thema oder Plugins überwachen die ohne Ihre Erlaubnis geschieht, da dies in erster Linie eine Bedrohung für Sicherheit und Privatsphäre.

Autor

Alex Buran

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *